HINWEIS! Diese Webseite benutzt Cookies und ähnliche Technologien

Hinweise Weitere Informationen

Zustimmen

Für das bestmögliche Nutzererlebnis verwendet diese Website Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können. Durch Zustimmen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie dazu weitere Informationen

Aktuelle Termine

02 Mär 2024;
12:00AM
D1-Lehrgang
02 Mär 2024;
12:00AM
D1-Lehrgang
16 Mär 2024;
12:00AM
D1-Lehrgang (Prüfung)
23 Mär 2024;
12:00AM
Stabführerlehrgang
24 Mär 2024;
12:00AM
Marschworkshop

LSW-Aktuell

Termine, Fotos und Berichte für die LSW-Seite bitte künftig immer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, danke!

"LSW" - Der Verband für alle Spielleute in Bayern

Angebote für Kurse und Workshops unter "Lehrgänge"


 

Bühnenshow - Das Auge hört mit

BühnenworkshopUm dem Zuhörer in Konzerten ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können, bei dem auch fürs Auge was geboten wird, und der Spaß an der Musik vermittelt werden kann, lud der Landesverband für Spielmannswesen (LSW) Robin Elflein zu einem Workshop in die Übungsräume des Spielmanns- und Fanfarenzug Beyharting ein.

Robin Elflein , der seine musikalische Laufbahn beim Modernen Musikzug CC Amorbach begann, ist inzwischen fester Bestandteil beim Europameister der Showband Rastede, in der er im Koreografie-Team mitarbeitet.

So vermittelte er in seiner überaus netten Art, wie man Showelemente in ein Musikstück einarbeitet. Anfangs erläuterte er noch die Grundlagen der Marschhaltung in verschiedenen Bewegungsabläufen. Er demonstrierte, wie einzelne Register gekonnt in den Fokus der Zuseher gerückt werden können, indem man ihre Position durch das Umstellen der Musiker verändert.



Durch seine kreativen und motivierenden Ideen schaffte er es, die Teilnehmer total zu begeistern. Bühnenprogramm mit Spaßfaktor - die Anwesenden vom SFZ Beyharting und der Marchinband TSV Lauf sind hochmotiviert und werden die Innovationen in ihren Vereinen mit Sicherheit umsetzen.


(Text Gabi Schweiger/Maria Maier, Foto Privat)