HINWEIS! Diese Webseite benutzt Cookies und ähnliche Technologien

Hinweise Weitere Informationen

Zustimmen

Für das bestmögliche Nutzererlebnis verwendet diese Website Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können. Durch Zustimmen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie dazu weitere Informationen

Aktuelle Termine

02 Mär 2024;
12:00AM
D1-Lehrgang
02 Mär 2024;
12:00AM
D1-Lehrgang
16 Mär 2024;
12:00AM
D1-Lehrgang (Prüfung)
23 Mär 2024;
12:00AM
Stabführerlehrgang
24 Mär 2024;
12:00AM
Marschworkshop

LSW-Aktuell

Termine, Fotos und Berichte für die LSW-Seite bitte künftig immer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, danke!

"LSW" - Der Verband für alle Spielleute in Bayern

Angebote für Kurse und Workshops unter "Lehrgänge"


 

Großartiges Herbstkonzert

Stephanskirchen1Erstmals in der fast 50-jährigen Vereinsgeschichte des Spielmannszuges Stephanskirchen fand das traditionelle Herbstkonzert in einer Kirche statt.
Der katholische Pfarrverband Stephanskirchen ermöglichte es den Musikern, die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Haidholzen für das Konzert zu nutzen. Dabei erwiesen sich die Räumlichkeiten als Glücksfall. Die gute Akustik und großzügigen Platzverhältnisse boten den idealen Rahmen für ein unvergessliches Musikereignis.

Das Flötenensemble stimmte die Besucher bereits vor Konzertbeginn mit klassischer Musik auf den Abend ein. Den Auftakt bildeten dann zwei Fanfarenstücke unter der Stabführung von Lena Weiß.
Der musikalische Leiter Franz Kotter begrüßte die zahlreichen Gäste und begleitete sie mit vielen Informationen durch das Konzert.
Für einige Nachwuchsspielleute war es ein ganz besonderer Abend. Zum ersten Mal durften sie ihr Können vor großem Publikum zeigen. Die Konzertbesucher honorierten diese Darbietungen mit begeistertem Applaus.

Die Spielleute nahmen die Besucher mit auf eine musikalische Weltreise und zeigten ihre enorme musikalische Bandbreite vom skandinavischen Hochzeitsmarsch bis hin zu den Western Spirituals. Die Spieler des umfangreichen Mallets-Instrumentariums und das neu formierte Flötenorchester bildeten eine wunderbare Klangeinheit auf höchstem Niveau. Bei Welthits wie Smoke on the Water von Deep Purple oder Thriller von Michael Jackson kamen auch die Freunde von Pop und Rock voll auf ihre Kosten. Die Zugabe Everybody von den Backstreet´s Boys beendete einen großartigen Konzertabend.
Der nicht enden wollende Applaus belohnte die Spielleute für viele Zusatzproben und Übungstage. Die begeisterten Zuhörer waren sich einig: Die Neuausrichtung des Spielmannszuges hin zu einem Flötenorchester ist ein Glücksfall für alle Musikbegeisterten.
Bei einer heißen Suppe und Getränken ließen die Konzertbesucher den gelungenen Abend ausklingen und freuen sich sicher schon auf die nächsten Auftritte der Stephanskirchener Spielleute.

Am Sonntag, 10.12. spielt das Flötenensemble des Spielmannszuges um 18.00 Uhr vorweihnachtliche Klänge im Simsseer Glühgarten.

Ein besonderes musikalisches Schmankerl bieten die Mitglieder des Spielmannzuges am Samstag, 30.12. ab 15.30 Uhr auf dem Rathausplatz in Schloßberg/Stephanskirchen. Schöner kann das Jahr nicht ausklingen: Neben Glühwein und Kinderpunsch erwartet die Besucher ein musikalisches Feuerwerk auf höchstem Niveau.
(Martina Kotter)

Stephanskirchen2